messtec + sensor masters award 2021

Anmeldeschluss: 21. Mai 2021!

Seit Monaten tüfteln Sie an einem neuen Produkt? Das ganze Unternehmen fiebert dem Marktauftritt bereits entgegen? Sie haben den Sensor oder das Messsystem nicht einfach um eine Schnittstelle ergänzt, sondern es steckt eine völlig neue Idee dahinter? Dann reichen Sie Ihre Entwicklung jetzt für den messtec + sensor masters award 2021 ein.

 

Schritt 1:

Sofern Sie in den vergangenen 12 Monaten ein neues und innovatives Produkt für die Messtechnik oder Sensorik auf den Markt gebracht haben, können Sie sich ab sofort wieder online auf www.msm-award.de bewerben. Es sollte sich dabei um eine echte Neuentwicklung handeln, also nicht nur ein Software-Update oder eine neue Schnittstelle. Zu Ihrer Bewerbung gehören eine kurze Produktbeschreibung (maximal 750 Zeichen) sowie ein druckfähiges Produktbild. Heben Sie zudem in einem Satz den Innovationsgehalt Ihrer Entwicklung hervor. Deadline für Ihre Einreichung ist der 21. Mai 2021!

 

Schritt 2:

Wie geht es weiter? Eine Jury wählt jeweils maximal sechs Produkte pro Kategorie aus, die wir im Juni in der Ausgabe 6-7 der messtec drives Automation vorstellen. Jetzt beginnt das Kopf-an-Kopf-Rennen der besten Bewerber: Unsere Leser entscheiden in einer Online-Abstimmung, welche Innovationen hervorstechen und deshalb einen Award verdienen.

 

Schritt 3:

Die drei Kandidaten mit den meisten Stimmen in jeder Kategorie ziehen in die Finalrunde ein und werden im September beim messtec + sensor masters 2021 in Böblingen live präsentiert. Dort werden wir im feierlichen Rahmen die Awards an die drei Sieger in beiden Kategorien überreichen. Ganz wichtig: Verpassen Sie nicht den ersten Schritt – Ihre Bewerbung. Wir freuen uns darauf!

www.msm-award.de

Foto


Bild hochladen...