08.12.2021 • Security, Einbruchschutz, Perimeterschutz • Security Management, Zutrittsregelung, Zeiterfassung • Security, Videosicherheit, Videoüberwachung

Denios: Preis für „Digitale Leiharbeiterunterweisung“

Denios: Preis für „Digitale Leiharbeiterunterweisung“

Den betrieblichen Alltag so sicher wie nur möglich machen – dieses Ziel verfolgt die Denios nicht nur für ihre Kunden.

Vier Auszubildende haben sich intern diesem wichtigen Thema gewidmet und wurden für ihre Projektarbeit mit dem Titel „Digitale Leiharbeiterunterweisung im Produktionsbereich Plastic Products“ mit dem BGHM-Sicherheitspreis „Der Schlaue Fuchs“ bedacht. Initiator der Projektarbeit war Yannic Boelsems (dualer Student Wirtschaftsingenieurwesen), der von Alexander Friebe (Auszubildender Industriemechaniker), Markus Janssen (Auszubildender Kaufmann für Marketingkommunikation), Marten Kollmeier (dualer Student International Business) und Fotograf Jaroslaw Siwinski unterstützt wurde.

Entstanden ist ein vierminütiges Unterweisungsvideo mit einem anschließenden Multiple-Choice-Test. Ziel des Pilotprojekts war es, Arbeitsunfälle im Produktionsbereich auf ein Minimum zu reduzieren und einen höchstmöglichen Sicherheitsstandard für Leiharbeiter zu gewährleisten. Mit Erfolg: Im Vergleich zu den Jahren 2018 und 2019 haben sich die Arbeitsunfälle im Bereich „Plastic Products“ nach Einführung der digitalen Unterweisung im Jahr 2020 um fast die Hälfte reduziert. Auch Karl-Friedrich Schweppe, Betriebsmeister des Produktionsbereichs, sieht die Entwicklung positiv. Die digitale Unterweisung komme bei den Leiharbeitern und deren Firmen gut an. Auf Nachfrage, ob sie das Thema gut verstanden haben, antworteten alle mit Ja. Zudem fänden die Leiharbeiter die Aufbereitung mit Bildern und Videos sehr einprägsam, so Karl-Friedrich Schweppe.

Mit dem Sicherheitspreis „Der Schlaue Fuchs“ der Berufsgenossenschaft Holz und Metall (BGHM) werden Ideen ausgezeichnet, die über das vorgeschriebene Maß der Unfallverhütung hinausgehen und in vorbildlicher Weise Arbeitsunfälle oder die Entstehung bzw. Verschlimmerung von Berufskrankheiten wirksam verhindern.
www.denios.de

gradient arrows

Denios SE

Dehmer Straße 54 - 66
32549 Bad Oeynhausen

Tel: +49 5731 753-318
Fax: +49 5731 753 197

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von Denios SE

Denios SE: Denios Connect

Denios SE: Smartes Produkt-Service-System

Denios: Brandschutzlager Typ RFP SD ...

Patentierte Brandschutzlager von Denios

Denios: Brandschutzlager des Typs RFP ...

Patentierte Brandschutzlager von Denios