05.10.2021 • Safety, Maschinen- und Anlagensicherheit, Arbeitsschutz

B&R: Implementierung von Sicherheitsfunktionen

B&R: Sicherheitsfunktionen einfach implementieren

B&R erleichtert die Implementierung von Sicherheitsfunktionen in mobilen Arbeitsmaschinen.

Dafür hat der Hersteller seine sicheren X90-Steuerungen um das CANopen-Safety-Protokoll ergänzt. Mit CANopen Safety werden Daten sicherheitsgerichtet nach SIL2 übertragen. Das sichere Protokoll trägt damit wesentlich zur Erfüllung von Richtlinien hinsichtlich der Maschinensicherheit bei.

CANopen Safety steht mit einem einfachen Software-Update zur Verfügung und erfordert keine neue Steuerungshardware. Nach dem Update lassen sich CANopen-Safety-Geräte wie Joysticks direkt an eine bestehende X90-Steuerung des Unternehmens anbinden. Die Konfiguration von Geräten, die über CANopen Safety angebunden werden, geschieht in der Entwicklungsumgebung Automation Studio. Da das Unternehmen vorkonfigurierte Softwarebausteine zur Verfügung stellt, ist keine klassische Programmierarbeit notwendig.
www.br-automation.com

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

B&R Industrie-Elektronik GmbH

Norsk-Data-Straße 3
61352 Bad Homburg

Tel: +49 6172 4019-0
Fax: +49 6172 457790

weitere Produkte von B&R Industrie-Elektronik GmbH

Fit für die Anforderungen der ...

Industrie 4.0 - Sicherheitstechnische...

verwandte Produkte

Antriebslösungen mit System - ...

Effiziente Steuerungsintegration

Betriebsanweisung inklusive! ...

Sicherheitskomponenten rund um die Uhr – beim...

Erhebendes im Norden - ...

Sicherheitstechnik für Janzen Lifttechnik