05.10.2021 • Security, Einbruchschutz, Perimeterschutz • Security Management, Zutrittsregelung, Zeiterfassung • Security, Videosicherheit, Videoüberwachung

Lupus: Gartenmarke Gardena

Lupus bindet Gardena in sein Smarthome-Sicherheitssystem ein

Lupus-Electronics erweitert sein Serviceangebot und kooperiert mit der Gartenmarke Gardena, die ein breites Sortiment mitsamt aller für die Gartenpflege benötigten smarten Produkte besitzt.

Diese lassen sich nun in die Systeme von Lupus integrieren. Das Zusammenspiel aus Smarthome-Sicherheitssystem und smarten Gartenprodukten bietet zahlreiche praktische Möglichkeiten für Benutzer. Von einer optimierten und bequemen Gartenbewässerung dank automatisierter Bodenfeuchtsensoren bis hin zu Rasenmähern, die sich selbst parken, wenn der Garten betreten wird bzw. aktiviert werden, wenn man das Haus verlässt. Es sei Ziel, möglichst ganzheitliche und vielseitige Smarthome-Lösungen zu entwickeln. Die Kooperation mit Gardena sorge dafür, dass man nun auch im Garten auf das Lupus-System zurückgreifen kann, so Matthias Wolff, Geschäftsleiter von Lupus-Electronic. Die Kooperation stehe symbolisch für das Bestreben des Unternehmens, ein möglichst inklusives System zu bieten.

Der Hersteller vereint mit seinen XT-Zentralen professionelle elektrische Alarmanlagen, Smarthome und Überwachungs-technik in einem einzigen System. Von Videokameras über automatische Rauchmelder bis hin zu den Gartenprodukten von Gardena lassen sich die unterschiedlichsten Gadgets und Sensoren in das per App steuerbare System integrieren. Die große Auswahl mit 80 smarten Produkten sorgt für zusätzliche Flexibilität und Gestaltungsmöglichkeiten auf Kundenseite.
www.lupus-electronics.de

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Lupus-Electronics GmbH

Otto-Hahn-Straße 12
76829 Landau in der Pfalz

Tel: +49 171 3104870
Fax: +49 30 64548-99