24.08.2021 • IT-Security, Cyber Security • Security Management, Zutrittsregelung, Zeiterfassung • Security, Videosicherheit, Videoüberwachung

Neue Möglichkeiten mit offener Videomanagement-Plattform

Mit Mobotix Hub erweitert Mobotix sein Angebot im Bereich der Videomanagement-Software.

Von wenigen lokalen Kameras bis hin zu Tausenden Geräten weltweit verteilt, bietet das Unternehmen komplette Systemlösungen für nahezu jede Anforderung aus seinen fokussierten Branchen. So können in der offenen Videomanagement-Plattform Hub alle Onvif-fähigen Videosysteme des Unternehmens sowie über 10.000 weitere Kameras und Geräte an unterschiedlichsten Standorten weltweit integriert werden. Zudem bildet die hoch performante Plattform die stetig wachsende Vielfalt an intelligenten Videoanalysetools und Zusatzfunktionen ab. Während die Kameras weiterhin die Basis jedes Systems bilden, eröffnet der Einsatz ergänzender Event- und Analysesoftware auf Basis von Deep Learning und Künstlicher Intelligenz vielseitige notwendige Schutz-, Optimierungs- und Sicherheitsfunktionen. Ablauf-, Geschäfts- und Produktionsprozesse können damit effizient und sicher gemacht werden.

Die Plattform eröffnet dem User einen zentralen Knoten- und Kontrollpunkt, der alle Komponenten des Netzwerks verbindet. Alle Video- und Sicherheitssysteme sind einfach zu steuern, so dass der Anwender den bestmöglichen Überblick gewinnt. Das Unternehmen bietet seinen Kunden damit – neben der Mobotix Cloud und dem Management-Center – drei Videomanagement-Lösungen, die von kleinen Anwendungen bis hin zu großen, sicherheitsorientierten Multi-Site-Projekten die komplette Bandbreite an Anforderungen abdecken. Zudem können Kunden, die ausschließlich Move-Kameras im Einsatz haben, Mobotix Move NVR als integrierte Speicher- und Verwaltungslösung nutzen.

Mobotix Hub ist eine offene Videomanagement-Plattform (VMP) für Unternehmen jeder Art und Größe. Sie integriert alle Elemente von modernen Videosystemen – selbst in hoch komplexen Strukturen und über beliebig viele Standorte hinweg. Die Plattform vereint Sicherheits- und Analysekameras, Zutrittskontrollsysteme, Sicherheitsanlagen, Umgebungssensoren, Software und Hardware-Schnittstellen zu industriellen Anlagen u.v.m. in einer gemeinsamen Steuerungs- und Benutzeroberfläche – zentral, übersichtlich und benutzerfreundlich. Durch die intelligente Nutzung gesammelter Daten trägt die Plattform dazu bei, Personen und Eigentum effektiv zu schützen und Verhaltensweisen zu analysieren. Überdies bietet es den Nutzern neue Informationen, auf deren Basis Geschäftsprozesse und -abläufe optimiert werden können. www.mobotix.com

gradient arrows

Mobotix AG

Kaiserstraße
67722 Langmeil

Tel: +49 6302 9816-0
Fax: +49 6302 9816-190

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von Mobotix AG

Sturm- und wetterfest - ...

Videoüberwachungssystem: Dezentral, cybersicher...