07.06.2021 • Bildverarbeitung / Optische Messtechnik

Mitutoyo: Varifokale Linse Taglens

Taglens ist eine Flüssigkeitslinse, deren Grundprinzip auf der optischen Abbildung durch den Grin-Effekt (Gradient im Brechungsindex) beruht. Das Einzigartige bei dieser Technologie ist, dass im Gegensatz zu Grin-Glaslinsen der Gradientenverlauf in der Flüssigkeit nicht statisch ist, sondern mittels Piezoelementen mit einer Frequenz von 70 Kilohertz moduliert wird. Dadurch wird der Fokus eines optischen Systems, in dem Taglens integriert ist, weit über den durch die konventionelle Optik begrenzten Schärfentiefenbereich hinaus gescannt, und das 70.000 Mal in der Sekunde. Damit wird ein um bis zu 20 Mal erweiterter Schärfentiefenbereich ohne mechanisch bewegte Komponenten abgebildet.

gradient arrows

Mitutoyo Deutschland GmbH

Borsigstr. 8-10
41469 Neuss

Tel: +49/(0)2137/102-0
Fax: +49/(0)2137/8685

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.