20.05.2021 • Brandschutz • Maschinen- und Arbeitssicherheit

Assa Abloy: ePED

Assa Abloy: Panik-Druckstange

Von 1. Juni bis 23. August 2021 für dieses Produkt abstimmen (dort Kategorie B, Firma Assa Abloy)

Die designorientierte ePED Panik-Druckstange vereint Panikstange und Fluchttürsteuerterminal in einer einzigen funktionellen Einheit. Für die Fluchttüranlage ist kein separates Terminal an der Wand mehr notwendig, was den Verdrahtungsaufwand minimiert. Gesteuert wird das Fluchttürsystem über das integrierte Terminal mit Touch-Display. Es ersetzt vier Module: Rettungswegpiktogramm, Nottaste, Schlüsselschalter und Anzeige der Zeitverzögerung.

Wird die ePED-Druckstange mit einem passenden Schloss kombiniert, lässt sich außerdem der Einbruchschutz erhöhen. Die Systemlösung kann komplett funktionsfähig vom Türenbauer geliefert und aufgebaut werden. Über die Hi-O-Bustechnologie ist die ePED-Druckstange einfach in die Türtechnik integrierbar.

gradient arrows

ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Bildstockstraße 20
72458 Albstadt

Tel: +49(0)7431/123-536
Fax: +49(0)7431/123-240

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von ASSA ABLOY Sicherheitstechnik GmbH

Der neue Aperio® H100: Eleganter ...

Türdrücker für eine einfach integrierbare,...

Marktinnovation: ePED Panik-Druckstange ...

mit integriertem Display-Terminal

Zukunftshafen PIER F setzt auf ...

langlebige Schließsystemtechnik von ASSA ABLOY