27.08.2020 • Einbruchschutz / Perimeterschutz • IT und IT Security • Videosicherheit und -überwachung • Zutrittsregelung und Zeiterfassung

Sparen Sie Zeit!

Zwei Produkt-Neuheiten von Slat.

Während des Lockdowns hat Slat weiter produziert – und auch die Entwicklung lief auf vollen Touren. Gleich zwei innovative Produktlösungen kamen dabei heraus: Ein kompakter Managed Layer-2-Switch und ein nach Kundenbedarf maßgeschneidertes Outdoor Netzwerkschnitt-stellen-Gehäuse mit Switch und integrierter DC-USV.

Der neue Managed Layer-2-Switch von Slat kommt in modernem Design, liegt kompakt in der Hand und ist direkt einsatzfähig: Der SDC-PoE8 eignet sich besonders für Anwendungen der Videoüberwachung, Zutrittskontrolle und IP-Automatisierung. Mit seinen acht PoE-Ports und integrierter Mikro-USV können bis zu acht PoE/PoE+/HiPoE-Geräte (bis 90 W) sicher versorgt werden. Eine Gesamtleistung von 180 W steht zur Verfügung.

Zwei zusätzliche Glasfaser-Ports gewährleisten die Verbindung auf größere Entfernungen und ermöglichen eine redundante Kommunikation (RSTP). Mit neuesten Management- und Sicherheitsfunktionen ausgestattet, führt SDCPoE8 automatische Neustarts der verbundenen Geräte durch. Auch Microcuts sind kein Problem mehr, da sie dank der integrierten DC-USV gefiltert und abgefangen werden. Bei Netzausfall übernimmt der zehn Jahre wartungsfreie Li-Ionen-Akku und sichert die Weiterführung des Betriebs 14 Minuten lang bei voller Leistung.

Das Ergebnis ist ein zuverlässiges Sicherheitskonzept für moderne Netzwerktechnik, das sich bequem in Echtzeit über SNMP, BACnet oder Webserver fernüberwachen lässt.

Nach Maß gefertigt

Das vor kurzem eingeführte Outdoor-Netzwerkschnittstellen-Gehäuse Synaps IP & PoE ist bereits vielfach in Videoüberwachung und Perimeterschutz im Einsatz – etwa auf Firmengeländen, Logistikzentren und Parkplätzen sowie bei Verkehrszählungen, Mobilitätserhebungen und in der digitalen Anzeigentechnik. Jetzt hat sich Slat dazu entschieden, diese Lösung passgenau für spezifischen Kundenbedürfnisse zu erweitern (z.B. Mehrfachspannung, Glasfaseranbindung, PoE/PoE+/HiPoE, Passiv-PoE).

Mit Hilfe eines eigens entwickelten Konfigurators fertigt der Hersteller jetzt maßgeschneiderte Netzwerkgehäuse entsprechend den Anforderungen des Kunden. Dieser bekommt am Ende alles aus einer Hand, komplett montiert,im Werk auf ordnungsgemäßes Funktionieren getestet und mit CE-Kennzeichnung für das Gesamtsystem.

Im Grundkonzept enthalten sind ein Mehrfachport-Ethernet-Switch, eine bedarfsangepasste Li-Ionen-Backup-Technologie, ein Überspannungsschutz und eine sichere Anbindung via SNMP V1, V2c und V3, BACnet IP und HTTPS-Webserver. Bleibt nur noch die Installation, die aufgrund der vormontierten Lösung schnell und einfach von der Hand geht.

Fazit

Der Kunde erhält eine Gesamtlösung bei nur einer Bestellung und spart dabei kostbare Zeit.

gradient arrows

Slat GmbH

Leitzstraße 45
70469 Stuttgart

Tel: +49 711 89989008
Fax: +49 711 89989090

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

verwandte Produkte

PCS Systemtechnik präsentiert das ...

Zeiterfassungsterminal INTUS 5540 für die...

Neue lokale Software für ...

CLIQ®-Schließanlagen

eCLIQ-Schließtechnik erfüllt IFS ...

Standards in der Lebensmittelproduktion

DICTATOR Feststellanlagen für ...

explosionsgefährdete Bereiche