30.06.2020 • Automatisierung

Yxlon: Röntgen- und CT-System UX20

YXLON UX20 ist ein modulares, kompaktes Röntgensystem, das sich durch Optionen und Upgrades an die Bedürfnisse des Anwenders anpassen lässt. Einzigartig ist die einfache und ergonomische Bedienung.

Das Interface Geminy, das alle involvierten Programme in sich vereint, sorgt mit grafischen Elementen, Voreinstellungen und Assistenten für intuitive Steuerung mit Joysticks und Tastern. Die menügeführte Erstellung von automatischen Prüfsequenzen ist genauso einfach wie eine manuelle Röntgen- und CT-Prüfung.

Das UX20 ist konzipiert für die raue Umgebung von Gießereien zur Prüfung von Gussteilen, Schweißnähten u.v.m. Der große Prüfraum erlaubt Teile von bis zu 80cm Ø x 110cm. Generator, Kühler und HV-Kabel sind sicher in die Kabine integriert.

Innovation: -   Modularer Systemaufbau mit Optionen und Upgrades

  1. -       Geringe Stellfläche bei großem Prüfvolumen
  2. -       Software-Plattform Geminy mit grafischen Elementen, Voreinstellungen, Assistenten und Menüführung
  3. -       Ergonomisches, höhenverstellbares Bedienpult
  4. -       Automatisches Verfahren des Teilemanipulators in Prüf- und Beladeposition
  5. -       Zugang zum System von zwei Seiten
  6. -       Integrierte Systemkomponenten wie Kühler, Generator und HV-Kabel
  7. -       Separate Workstation für CT-Auswertungen
gradient arrows

YXLON International GmbH

Essener Bogen 15
22419 Hamburg

Tel: +49 (0) 40/ 52729- 0
Fax: +49 (0) 40/ 52729- 170

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.