26.05.2020 • Einbruchschutz / Perimeterschutz • Zutrittsregelung und Zeiterfassung

STid: Spectre

STid: Weitbereichslesegerät

Bis 23. August 2020 für dieses Produkt abstimmen (dort Kategorie D, Firma STid)

Das UHF-Identifikationslesegerät Spectre von STid bietet mit seiner Identifikationsleistung außergewöhnlichen Lesekomfort und Zuverlässigkeit für einen reibungslosen Fahrzeugzugang. Bis zu vier Antennen können angeschlossen werden, um alle Sicherheitsfragen abzudecken: Verwaltung einer gemischten Fahrzeugflotte, getrennte Zugangskontrolle für vier Fahrzeugspuren.

Der Spectre ist vandalismussicher, nach IK10 zertifiziert und widersteht Schlägen und böswilligen Handlungen. Zudem ist er mit Schutzklasse IP66 für rauen Umgebungen ausgestattet. Er ist für Lesedistanzen mit UHF bis zu 14m und Bluetooth bis zu 20m und sogar für Hochgeschwindigkeits-Fahrzeugidentifikation bei 200 km/h ausgelegt. Für den UHF-Lesemodus passiv mit Windschutzscheiben-Tag oder Benutzerkarte und Bluetooth mit STid Mobile ID-App (virtual wallet) als Fernbedienung oder Tap-Tap.

gradient arrows

STid

20 Parc d’Activités des Pradeaux
13850 Gréasque

Tel: +33 4 42 12 60 60
Fax: +33 4 42 12 60 61

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.