25.05.2020 • Brandschutz • Maschinen- und Arbeitssicherheit

Lupus-Electronics: IoT Mobilfunkrauchmelder

Lupus-Electronics: Rauchmelder

Bis 23. August 2020 für dieses Produkt abstimmen (dort Kategorie B, Firma Lupus-Electronics)

Lupus-Electronics hat einen smarten Rauchmelder entwickelt, der direkt mit dem Schmalbandnetz der Deutschen Telekom vernetzt ist. Er funktioniert vollkommen autark und besitzt trotzdem alle Vorteile eines smarten Rauchmelders.

Er entspricht der DIN 14676-1, Verfahren C und ist somit komplett fernwartbar. Die Anzahl der installierbaren Rauchmelder ist unbegrenzt, da eine Limitierung durch eine steuernde Zentrale entfällt. Er ist über das IoT-Netz der Deutschen Telekom immer direkt mit der Lupus-Cloud verbunden und kommuniziert Alarme, Ereignisse und den aktuellen Gerätestatus in Echtzeit an mobile Enduser-Geräte, wie Smartphones und Tablets und an eine Notrufserviceleitstelle.

Das Lupus-Gerät führt die Wartung alle 24 Stunden selbstständig durch. Hierbei wird die Energieversorgung, die Rauchsensorik und die Sirene getestet. Einmal installiert, hält der Rauchmelder dem Hersteller zufolge dank Batteriebetrieb über 10 Jahre.

gradient arrows

LUPUS-Electronics GmbH

Otto-Hahn-Straße 12
76829 Landau i.d.Pfalz

Tel: +49 (0) 30 3064548-21
Fax: +49 (0) 30 64548-99

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.

weitere Produkte von LUPUS-Electronics GmbH