30.01.2020 • Messtechnik

CSM HV DTemp: Erfassung von bis zu 512 Temperaturmessstellen

Das CSM HV DTemp-Messsystem erlaubt die positionsgenaue, digitale und Hochvolt-sichere Erfassung von bis zu 512 Temperaturmessstellen. Das Messsystem besteht aus drei Komponenten. In der HV-DTemp-4-Sensor-Baugruppe sind bis zu vier IC-Temperatur-Sensoren über einen digitalen Bus zusammengefasst. Das HV-DTemp-M64-Controller-Modul sorgt für die Adressierung und Spannungsversorgung der Sensoren sowie Weitergabe der erfassten Temperaturwerte. An ein einzelnes Controller-Modul können bis zu 16 Sensor-Baugruppen angeschlossen und bis zu acht Controller-Module können kaskadiert werden. Über ein Hochvolt-sicheres Kabel werden die Controller Module an die HV DTemp-P Zentraleinheit angeschlossen. Die Kommunikation mit der DAQ-Software erfolgt über CAN-Bus.

 

gradient arrows

CSM GmbH

Raiffeisenstraße 34
70794 Filderstadt

Tel: +49 (0)711/779 64-0
Fax: +49 (0)711/779 64-40

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.