17.10.2019 • Hygiene

TubeInTube

Verpackungslösung „TubeInTube“

Im OP sind maximale Sicherheit und Effizienz lebenswichtig: Die neue Verpackungslösung „TubeInTube“ der Firma Rose plastic medical packaging spart Platz, schafft Sicherheit und vereinfacht das Handling in Kliniken bedeutend.Medizinische Produkte brauchen Verpackungen, die einfach und sicher zu handhaben sind. Das gilt besonders für Implantate, die keimfrei in den Körper des Patienten eingesetzt werden müssen. Mit der neuen Doppel-Sterilbarriere-Verpackung „TubeInTube“ setzt das Unternehmen genau dort an. Denn die „Hülse in der Hülse“ gewährleistet die sterile und berührungslose Handhabung und Übergabe des Implantats: Es kann vom OP-Personal sicher vom unsterilen in den sterilen Bereich des OP-Saals übergeben werden. Die Verpackung lässt sich durch Etiketten, Lasergravur, farblich unterschiedliche Originalitätsverschlüsse etc. kennzeichnen. Das OP-Personal erkennt so schnell und eindeutig, um welches Implantat es sich handelt und findet das passende auf einen Blick.

http://www.rose-plastic.de

gradient arrows

Rose plastic medical packaging

Rupolzer Straße 30
88138 Hergensweiler

Tel: +49 8388/92345–0
Fax: +49 8388/92345–150

Ich interessiere mich für

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzinformationen zum Kontaktformular.