02.10.2019 • Brandschutz • IT und IT Security

Brandfrüherkennung - Weil jede Sekunde zählt…

Wenn der Rauchwarnmelder auslöst, bleiben bei einem Brand nur rd. 120 Sekunden Zeit, um sich selbst in Sicherheit zu bringen.

Die EPS Vertriebs GmbH bietet als sicherheitstechnischer Systemanbieter verschiedene Rauchwarnmelder der Marken First Alert, FireAngel und FireHawk zur Brandfrüherkennung an. Die Geräte sind mit integrierten Langzeitbatterien oder wechselbaren Batterien, mit Fluchtlicht oder funkvernetzt erhältlich und vollumfänglich nach DIN EN 14604 zertifiziert. Der Einsatz eines Kohlenmonoxid(CO)-Melders garantiert zusätz-lichen Schutz vor gefährlichen CO-Konzentrationen in der Raumluft. CO-Melder alarmieren in zeitlicher Abhängigkeit zur gemessenen CO-Konzentration in der Luft. Mit einem kombinierten Rauch- und Kohlenmonoxidmelder erhält man Schutz vor zwei potenziell tödlichen Gefahren in einem Gerät- Rauch und CO. Geräte dieser Art sind sowohl nach DIN EN 14604 als auch nach EN 50291 zertifiziert.

Nach einem Brand lassen sich wichtige Dokumente, Urkunden und andere Papiere oft nur sehr schwer oder gar nicht wiederbeschaffen. Für unterschiedliche Sicherheitsbedürfnisse der Kunden steht eine breite Palette an wasserdichten, feuerfesten Tresoren und Dokumentenboxen der Marken Honeywell und First Alert in verschiedenen Größen und Sicherheitsstufen zur Verfügung. Die Tresore schützen nicht nur von den Gefahren Feuer und Wasser, sondern zusätzlich vor unbefugtem Fremdzugriff.

www.eps-vertrieb.de

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

eps Vertriebs GmbH

Lütke Feld 9
48329 Havixbeck

Tel: +49 2507 98750-0
Fax: +49 2507 98750-29

weitere Produkte von eps Vertriebs GmbH