24.09.2019 • Maschinen- und Arbeitssicherheit

Helly Hansen: ICU Pant Class 2

Seit der Firmengründung 1877 in Norwegen entwickelt Helly Hansen kontinuierlich Bekleidung, die professionellen Ansprüchen gerecht wird – egal ob auf dem Wasser, in den Bergen oder bei der Arbeit.

Als Marktführer erstklassiger Workwear erhält Helly Hansen einen einzigartigen Neuzugang für die Herbst/ Winter Kollektion2019: Die ICU Pant Class 2. Die Hose aus der HiVis Kollektion bietet dem Träger ein sicheres Gefühl, Sichtbarkeit und Schutz in allen Arbeitsumfeldern egal, ob drinnen oder draußen. Die bi-elastische, voll-zertifizierte CL 2 Strech-Hose erfüllt die EN ISO 20471 CL 2 Normen und verfügt gleichzeitig über ein vollständig dehnbares Obermaterial. So bietet die Hose hervorragende Bewegungsfreiheit, angenehmen Tragekomfort und vollständige Mobilität am Arbeitsplatz oder zu Hause.

Die eng geschnittenen Hosenbeine sorgen für eine perfekte Passform, welche die ICU Pants sicherer und flexibler macht. Die eingearbeiteten Schritt- und Knie-Partien ergänzen das Stretchmaterial ideal und gewährleisten eine uneingeschränkte Bewegungsfreiheit, ganz egal welcher Herausforderung Sie sich täglich stellen. Die Cordura Materialverstärkung eignet sich ideal für den Outdoor Einsatz und sorgt auch bei dieser Hose für umfassenden Halt, Robustheit und Haltbarkeit.

Die ICU Pant Class 2 ist mit einer zertifizierten gelben Signalfarbe sowie 3M Reflektorenstreifen für erhöhte Sichtbarkeit – bei Tag und Nacht – ausgestattet. Somit ist die Hose ideal für alle Arbeitsfelder, bei denen erhöhte Sicherheit gewährleistet werden muss. Die abnehmbaren, geräumigen Hängetaschen, ein breiter Gürtelzug sowie eingearbeitete Knietaschen garantieren, dass die Arbeitshose ausreichend Stauraum bietet und in ihrer Funktionalität keine Wünsche offenlässt.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Helly Hansen Deutschland GmbH

Balanstraße 73, Haus 10
81541 München

Tel: +49(0)89-200 084030