15.10.2018 • Medizintechnik

Vakuumsystem

Abfallentsorgung: geruchlos und platzsparend

Mit dem Vakuumsystem lassen sich Inkontinenzabfälle oder OP-Müll hygienisch und sicher entsorgen. Ein spezieller, in die Maschine eingespannter Kunststoffbeutel dient der Aufnahme der Abfälle. Die Maschine wird auf 0,15 bar evakuiert; ein spezielles System filtert dabei zuverlässig Gerüche, Bakterien und Viren. Eine Doppelschweißnaht versiegelt den Beutel hermetisch. So ist die Umgebung vor Gerüchen oder infektiösen Inhalten geschützt. Beim Belüften der Maschine reduziert sich das Beutelvolumen durch den Umgebungsdruck um mehr als 50 %. Das deutlich reduzierte Abfallvolumen bringt ein weitreichendes Einsparpotential bei der Müllentsorgung. Das System ist einfach zu bedienen und wartungsarm. Bei 30 Ct/kWh kostet eine Vakuumierung 0,6 Ct.

http://www.vacura.de

 

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Ernst Knoll Feinmechanik GmbH

Im Stöckacker 2
79224 Umkirch

Tel: +49 (0) 7665 98090
Fax: +49 (0) 7665 98 16-589