28.08.2018 • Bildverarbeitung / Optische Messtechnik • Sensorik

Neue Hardware: Embedded Laser Profilsensoren für 3D-Vision

Die jüngste Produktneuheit aus der VC-Z-Serie sind 3D Laser Profilsensoren in unterschiedlichen Ausführungen für Arbeitsabstände von ca. 60 mm bis über 3 m.

Die Embedded-Systeme bieten Scanraten bis 2 kHz. Sie haben eine 1-Gbit-Ethernet-Schnittstelle und sind optimal für Echtzeitanwendungen geeignet, beispielsweise für die Schweißroboter- oder Kleberaupenführung. Im Lasermodul wird ein leistungsstarker blauer Laser (450 nm) verwendet, der in Klasse 2 eingestuft ist, aber dennoch bei Umgebungslichtstärken von bis zu 100.000 Lux eingesetzt werden kann dank der neuartigen „Bright Light Compensation“-Technologie von VC. Diese sorgt für optimale Sichtbarkeit auch auf anspruchsvollen Oberflächen und ist auch für Lebensmittelanwendungen wie z.B. die Volumenmessung in Schneid- und Portionieranlagen geeignet.

CMOS-Bildsensoren der neuesten Generation gewährleisten hohe Bildqualität bei minimalem Rauschen. Aufgrund der großen Bandbreite an Modellen ist das Spektrum der möglichen Auflösungen enorm: Auflösungen ab ca. 40 μm auf der X-Achse und 10 μm auf der Z-Achse, Sichtfeldbreiten bis 810 mm sind möglich.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Vision Components GmbH

Ottostr. 2
76275 Ettlingen

Tel: +49 (0) 7243/ 2167- 0
Fax: +49 (0) 7243/ 2167- 11

weitere Produkte von Vision Components GmbH