27.08.2018 • MesstechnikSensorik

Extrem kompakte Druckmesszelle

Dank innovativem Design kommt die kompakte Messzelle Pewa700 mit einer Gesamtlänge von nur 33 mm aus. Vergleichbare Transmitter sind meist deutlich länger als 100 mm.

Durch Vergießen der gesamten Elektronik und des Anschlusskabels wird das Gehäuse auf das Wesentliche minimiert und zusätzlich ein guter Schutz gegen äußere Einflüsse erreicht. Für den Prozessanschluss stehen verschiedene Gewinde wie z.B. G1/4, G1/8, 1/4“ NPT zur Auswahl.

Die Ausführung in Edelstahl und die interne Medientrennung durch eine ölgefüllte Messzelle verleihen dem Sensor eine sehr gute Medienverträglichkeit. Er ist somit für eine Vielzahl von Applikationen einsetzbar. Signalseitig stehen die gängigen analogen und digitalen Schnittstellen zur Verfügung: u.a. 0,5…4,5V, 4...20mA und I2C. Das modular aufgebaute Design ermöglicht Messbereiche sowohl im Niederdruck (10mbar) als auch bis zu 400 bar und dies als Absolut-, Relativ- oder Sealed-Version.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Pewatron AG

Neumarkter Str. 86A
81673 München

Tel: 089/2603847
Fax: 089/269071