Profis auf der Schulbank - Kompetenzzentrum "VIDEOR Academy" eröffnet zur Security

Meister fallen nicht vom Himmel und ausgelernt hat man bekanntermaßen auch nie. Dies gilt erst recht für die Sicherheitsbranche, die im Zuge der Digitalisie-rung und der fortschreitenden Vernetzung der Gewerke – sei es in der Gebäude-automation von Objektbauten, sei es im Smart Home – vor neue technische und rechtliche Herausforderungen gestellt wird. Hier herrscht großer Bedarf an professioneller Weiterbildung – und die Nachfrage steigt. Pünktlich zur dies-jährigen „Security“ stellt VIDEOR E. Hartig die Schulungsangebote seiner VIDEOR Academy vor.

Die Workshops und Trainings richten sich gezielt an Facherrichter und Systemintegratoren. Unter dem Motto „Gemeinsam lernen. Persönlich entwickeln“ erweitert VIDEOR damit das Angebot an kundenorientierten Mehrwert-Services, für die das renommierte Distributionshaus bekannt ist und die zusammen mit dem breiten Produktportfolio und der effizienten Logistik ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg sind. Und wer wäre besser für die Vermittlung von Expertenwissen geeignet als die Trainer der VIDEOR Academy, die auf über 40 Jahre Branchen-Know-how des Unternehmens zurückgreifen können?

Fachwissen kompakt

Grundlagenschulungen aus den Bereichen der Netzwerktechnik und Cybersecurity stehen ebenso auf dem Lehrplan wie Fragen der Planung und Projek-tierung von Videoüberwachungsanlagen oder des Datenschutzes. Unterstützt werden die Trainer der VIDEOR Academy auch von externen Referenten, ausgewiesenen Experten auf ihrem Gebiet, z.B. bei Rechtsthemen. Neben diesen unabhängigen, d.h. herstellerneutralen Inhalten bietet die VIDEOR Academy auch Trainings- und Zertifizierungs-Workshops an, die in Kooperation mit den jeweiligen Herstellern durchgeführt werden. Die gute Erreichbarkeit ist dabei ein weiterer Vorteil. Der Unternehmensstandort im hessischen Rödermark ist nur einen Katzensprung von Frankfurt am Main entfernt und über die Autobahn von jedem Ort in Deutschland aus gut erreichbar.

Start im September

Die Security Essen dient als Bühne für den Start der VIDEOR Academy. Auf dem Stand von VIDEOR (Halle 5, E10) haben Messebesucher die Möglichkeit, sich über das neue Kompetenz-Zentrum für Sicherheitsprofis zu informieren.

 

VIDEOR Academy Termine 04/2018 - Datum Thema / Ort / Kosten:

16.10.2018 Grundlagen Netzwerktechnik für Errichter / Rödermark / 299,– €

17.10.2018 Grundlagen IP-Kameras / Rödermark / 299,– €

18.10.2018 Grundlagen Planung und Projektierung von Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 299,– €

30.10.2018 Rechtsgrundlagen und Datenschutz für Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 399,– €

31.10.2018 Fortgeschrittene Netzwerktechnik für Errichter / Rödermark / 299,– €

01.11.2018 Cybersecurity für Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 299,– €

14.11.2018 Grundlagen Netzwerktechnik für Errichter / Rödermark / 299,– €

15.11.2018 Grundlagen IP-Kameras / Rödermark / 299,– €

20.11.2018 Fortgeschrittene Netzwerktechnik für Errichter / Rödermark / 299,– €

21.11.2018 Cybersecurity für Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 299,– €

22.11.2018 Grundlagen Planung und Projektierung von Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 299,– €

06.12.2018 Grundlagen Digital Signage / Rödermark / 299,– €

11.12.2018 Grundlagen Netzwerktechnik für Errichter / Rödermark / 299,– €

12.12.2018 Grundlagen IP-Kameras / Rödermark / 299,– €

13.12.2018 Grundlagen Planung und Projektierung von Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 299,– €

19.12.2018 Rechtsgrundlagen und Datenschutz für Videoüberwachungsanlagen / Rödermark / 399,– €

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

VIDEOR E. Hartig GmbH

Carl-Zeiss-Straße 8
63322 Rödermark

Tel: +49 (0) 60 74/888-0
Fax: +49 (0) 60 74/888-100