Zuhause alles okay: Alarmsystem – intelligent und smart

Das eigene Zuhause steuern, egal ob man gerade daheim oder unterwegs ist? Während des Urlaubs schauen, ob zu Hause alles in Ordnung ist? Die Möglichkeiten des intelligenten Hauses der Zukunft scheinen grenzenlos. Das Alarmsystem „Raptor“ von AVS Alarmsysteme will mit zahlreichen Komponenten den Alarm smarter machen.

Die Alarmzentrale Raptor von AVS Alarmsysteme, ist eine bidirektionale Funk-Einbruchmeldeanlage, die je nach Ausführung mit oder ohne Bedienteil ausgestattet ist. Signalgeber, Melder, Wahlgeräte und sonstige Komponenten können problemlos angebunden werden.

Bis zu 125 Funkzonen, bis zu 2 Funk-Signalgebern, bis zu 10 konventionelle Zonen und einen BUS für bis zu 8 BUS-Signalgebern, bis zu 8 Bedienteile und 1 Erweiterungsmodul. Die Scharf- und Unscharfschaltung kann bequem per PIN-Code, Mifare Ultralight Transponder, Handsender, App für Smartphone/ Tablet oder alternative Scharfschaltlösungen erfolgen. Audio-Sprachausgabe über das eingebaute Sprachmodul.

Integrierter Signalgeber für die interne Alarmierung. Integriertes GSM/GPRS-Wahlgerät zur Alarmübertragung und Information auch an Notruf- Service-leitstellen. Über USB, PC-Software und Bedienteil wird die Alarmzentrale primär paramentiert und programmiert, je nach Konfiguration und Ausbau stehen weitere Möglichkeiten per APP (My AVS Manager) oder LAN/WLAN zur Verfügung.

IP-Kameras integrierbar

Auch Zubehör dritter Hersteller, wie beispielsweise IP-Kameras, lassen sich unkompliziert mit dem System verbinden. Die „My AVS Alarm“-App liefert alle relevanten Informationen über die Alarmanlage. Die vielfältigen Zusatzfunktionen ermöglichen es so, die AVS-Alarmanlage auch ortsunabhängig zu bedienen – das sorgt für Sicherheit und Flexibilität. Dank des intuitiven Bedienkonzeptes ist der Nutzer schnell mit den Funktionen der App vertraut.

„Raptor“ im Überblick:

Einfache Nachrüstung durch Funk-Technologie

Funkübertragung per 868 MHz mit automatischer Mehrkanal-Frequenzwahl

Bidirektionale Funk-Kommunikation und Rolling-Code Verfahren für verschlüsselte Funk-Übertragung

Bedienung über integriertes Bedienteil direkt an der Zentrale, abgesetzten Bedienteile oder über die eigene AVS-Smartphone-App (sichere 256 Bit Verschlüsselung)

Bis zu 125 Benutzercodes, Transponder und Funk-Handsender

Integrierter Signalgeber und Lautsprecher

Integrierter RFID-Leser zur Scharfschaltung mittels Transponder in jedem Bedienteil

Integriertes GSM/GPRS Übertragungsgerät, optionales IP oder WLAN und PSTN analog Übertragungsgerät

2 Funk-Signalgeber und bis zu 8 BUS-Signalgeber

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Armantis GmbH

Seebachring 74
67125 Dannstadt

Tel: +49 (0) 621/ 950408-0