Für den Ernstfall bestens gerüstet

Sie ist ein Profi, der auch im Falle von unvorhersehbaren Bedrohungen optimalen Schutz verspricht: die brandneue Touch Intercom-Sprechstelle „ID5“ von Commend. Das Gerät setzt hinsichtlich Vielseitigkeit und Flexibilität neue Maßstäbe und ist in Deutschland exklusiv über den Kommunikations- und Sicherheitsspezialisten Schneider Intercom erhältlich.

Charakteristisch für die ausfallsichere „ID5“ sind vor allem die performance-starken Hochleistungsprozessoren sowie das elegante und kompakte Design. Letzteres ermöglicht eine Vielzahl verschiedener Anwendungen - etwa die klassische Wandmontage oder die Platzierung auf Tischen oder an Arbeitsplätzen.

Dank der intuitiv gestalteten Benutzeroberfläche empfangen die Anwender Rufe aus verschiedenen Quellen komfortabel an einem Ausgabegerät und steuern problemlos Türzugänge oder Zufahrten zum Gebäude. Dabei wird Flexibilität groß geschrieben: Aus einer Sammlung verschiedener Icons lassen sich ver-schiedene Bildschirm-Designs erstellen. Klein oder groß, numerisch, alphabetisch oder mit Bildern – das Layout des fünf Zoll großen HD Touch-Displays ist einfach an individuelle Bedürfnissen anpassbar.

Außerdem praktisch: Mit einem Satz eigener Notfallfunktionen bietet die Sprechstelle im Ernstfall zusätzlich zu ihren Alltagsfunktionen spezielle Notfall-Features. Über eine Layout-Anpassung des Touch-Displays kann beispielsweise aus der Sprechstelle ein Fluchtwegs-Terminal werden, das Personen in Not audiovisuell den Fluchtweg anzeigt. Die perfekte Verständlichkeit von Anweisungen ist dabei aufgrund hochwertiger uHD Audiotechnik stets garantiert.

gradient arrows

SCHNEIDER INTERCOM GmbH

Heinrich-Hertz-Straße 40
40699 Erkrath

Tel: +49 (0) 211/ 88285- 333
Fax: +49 (0) 211/ 88285- 232

Ich interessiere mich für