01.06.2018 • IT und IT Security

EchoRing

Kabellose Echtzeit-Übertragungstechnologie

Jetzt bis 24. August 2018 für dieses Produkt abstimmen (dort Kategorie A, Firma R3 Communications)

EchoRing wurde als Kabellos-Technologie auf Software-Basis für zeitkritische Anwendungen entwickelt, die gleichzeitig eine hohe Prozesssicherheit (das entspricht einem verlorenen Paket auf alle 100 Millionen Pakete) benötigen. Basierend auf aktuellen Forschungsergebnissen im Bereich massiver Kooperation ermöglicht EchoRing eine deterministische und latenzarme Echtzeitkommunikation (bis zu 1ms), deren Performance an kabelgebundene Systeme heranreicht. Das EchoRing Evaluation Kit ist das erste Produkt von R3 Communications, das auf dem EchoRing basiert. Es wurde entwickelt, um die hochzuverlässige und echtzeitfähige EchoRing-Technologie in Produktionsumgebungen zu testen. Der EchoRing-Ansatz basiert auf einem logischen Token-Ring-Verfahren. Hierbei wird der Token auch als Austauschplattform für Kanalzustände genutzt. Da er jeden Kommunikationsknoten des Netzwerks durchläuft, werden die Kanalzustände aller Übertragungsstrecken des Systems verteilt. Anhand der dadurch vorhandenen vollständigen Kanalkenntnis kann für jede Übertragung ein perfekter Knoten („Buddy“) für eine ggf. notwendige Wiederholung bestimmt werden - diese auf räumliche Diversität basierende Technik wird als "massive Kooperation" bezeichnet. Die Implementierung des rein Software-basierten Ansatzes ist auf bereits existierender Hardware möglich.

gradient arrows

R3 Communications GmbH

Bismarckstr. 10-12
10625 Berlin

Ich interessiere mich für