Besseres Asset-Management & Geräteüberwachung

HID Global erweitert sein Lösungsportfolio im Bereich IoT (Internet of Things).

Neu im Angebot sind die „Location-Services for Item-Management“, die eine Überwachung von Ort und Bewegung von Objekten ermöglichen. Sie verbessern das Asset-Management deutlich, indem Geräte und Objekte lokalisiert werden können. Für Szenarien, in denen Ort und Position eines Gerätes die Sicherheit von Mitarbeitern gefährden, können Facility-Manager auch Richtlinien mittels Geofencing festlegen, um in Gefahrensituationen automatisch Alarme auszulösen. Zudem bieten die „Condition-Monitoring- Services“ eine Echtzeitanalyse von Gerätezustand und -performance. Sie ermöglichen Unternehmen auf Basis von Predictive-Analytics die optimale Performance von Verkaufsautomaten, Förderbändern, Heizungs- und Kühlsystemen oder medizinischen Geräten zu ermitteln.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

HID Global GmbH

Am Klingenweg 6a
65396 Walluf

Tel: +49 6123 791-0
Fax: +49 6123 791 199