12.03.2018 • Zutrittsregelung und Zeiterfassung

Hybrid-Zylinder

Hybrid-Zylinder führt Elektronik & Mechanik zusammen

Eine logische Weiterentwicklung der flexiblen Zutrittskontrolle: Der Hybrid-Zylinder kombiniert smart Elektronik mit Mechanik und verbindet die Vorteile eines elektronischen Schließsystems mit einem bewährt hochsicheren mechanischen Schließsystem aus dem Hause Evva.

Der Hybrid-Zylinder kombiniert einen elektronischen Zylinder der Systeme Xesar oder AirKey und ein mechanisches Modul der Evva-eigenen Systeme MCS (Magnet-Code- System), 4KS (4-Kurven-System), ICS (Innen-Codiert-System) und EPS (Erweitertes-Profil-System) in Symo-Bauweise und erfüllt dabei die wichtigsten Normen EN15684/ EN1303. Durch die Symo-Bauweise kann der Hybrid-Zylinder vor Ort in der Länge angepasst und einfach und schnell in jede Evva-Schließanlage montiert werden, um damit beispielsweise die Außenhaut elektronisch aufzurüsten. Im Schließprotokoll des elektronischen Zylinders werden dann je nach Software-Einstellungen die Zutritte abgebildet.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

EVVA Sicherheitstechnologie GmbH

Wienerbergstr. 59-65
1121 Wien

Tel: +43 (0) 1/ 81165- 302
Fax: +43 (0) 1/ 81165- 16

weitere Produkte von EVVA Sicherheitstechnologie GmbH