e2v DIViiNA LM1 GigE

GigE Zeilenkamera für schlanke Budgets

E2v hat fünf kostengünstige Zeilenkameras die DiViiNA LM1-Serie mit GigE-Schnittstelle für Bildverarbeitung im ­unteren bis mittleren Preissegment herausgebracht. Die Kameras sind mit 1.024, 2.048 und 4.096 Pixel Auflösung erhältlich. Die GigE-Schnittstelle ermöglicht es, kostengünstige Systeme für die Bildverarbeitung herzustellen. Sie unterstützt Multicasting und ist einfach zu bedienen. Die monochromen Kameras verwenden einen erweiterten General Purpose Input/Output (GPIO), der dem neuesten Genicam-Standard und SNFC v1.2.1 entspricht. Damit wird die Flexibilität und Interoperabilität erreicht, um z.B. Trigger-Signalgeneratoren einzubinden. Eine Funktion, die Pakete wiederholt sendet, stellt sicher, dass jedes einzelne Paket das Datenerfassungssystem auch erreicht. Die Kameras sind mit einem einfach zu bedienenden Softwarepaket ausgestattet, das sowohl die I-PORT Pure GEV-Suite von Pleora als auch Standard- und Hochleistungstreiber umfasst.

gradient arrows

RAUSCHER GmbH

Johann-G.Gutenberg-Str. 20
82140 Olching

Tel: +49 (0) 8142/ 44841- 0
Fax: +49 (0) 8142/ 44841- 90

Ich interessiere mich für