20.11.2009 • Sensorik

Programm für die Sensor-/Aktorebene erweitert

Die Lapp Gruppe stellt Erweiterungen in ihrem Unitronic Feldbusprogramm vor. Neben den aktiven Sensor/Aktor-Modulen für die weltweit gängigen Bussysteme und der dazu passenden Feldverdrahtung, stehen jetzt auch Gateways für Ankopplung an übergeordnete, Ethernet-basierte Netzwerke zur Verfügung. Im Portfolio werden alle weltweit etablierten Feldbussysteme unterstützt. Das umfangreiche Produktsortiment bietet Sensor/Aktor-Module für AS-Interface, Profibus, CANopen und DeviceNet. Mit standardisierter Anschlusstechnik und hoher industrieller Schutzart verbinden sie alle marktgängigen Sensoren und Aktoren für die perfekte Lösung der dezentralen Automatisierungstechnik im Maschinen- und Anlagenbau. Durch die schnelle und einfache Montage können selbst unter schwierigen Bedingungen die Installationskosten deutlich reduziert werden.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

U.I. Lapp GmbH

Schulze-Delitzsch-Str. 25
70565 Stuttgart

Tel: +49/(0)711/7838-01
Fax: +49/(0)711/7838-2640

verwandte Produkte

Back-Thinned CCD Sensoren bieten ...

100-fache Empfindlichkeit