23.10.2009 • IT-Security, Cyber Security • Security, Einbruchschutz, Perimeterschutz • Security Management, Zutrittsregelung, Zeiterfassung

Personaleinsatzplanung mit smarter Benutzeroberfläche / Personaleinsatzplanungssoftware (SP-EXPERT Version 11)

Interflex präsentiert SP-EXPERT Version 11 und setzt neuen Standard. Die Version 11 von SP-EXPERT hält einige Neuerungen des Workforce Management bereit. Die neuste Version der Personaleinsatzplanungssoftware der Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG ist ab November 2009 lieferbar. Diese jüngste Generation bietet neben der bewährten Benutzeroberfläche zusätzlich ein völlig neues Look & Feel: Die Software ist intuitiv bedienbar und konsequent auf schnelle Planungslösungen im Alltag hin optimiert.

Die neue Planungsoberfläche, die sich mit Hilfe eines einfachen Browser-Links eigenständig auf dem Windows-Client installiert ist für Anwenderkreise gedacht, denen der Zugriff auf vergleichbare Tools bisher aufgrund des hohen Installations- und Schulungsaufwands verwehrt blieb. Diese Planungsoberfläche zieht die Daten des bewährten Monatsplans heran und eröffnet auf dieser Basis vielfältige neue Möglichkeiten. Damit können Personalverantwortliche diverse Dienstzeiten, Zeitkonten, Einsatzfunktionen und Regelprüfungen mit den Sollvorgaben einfach zur Deckung bringen – wahlweise ergänzend oder alternativ zu den bisherigen Planungsverfahren.

Dank zahlreicher Konfigurationsoptionen kann jeder berechtigte User mit wenigen Mausklicks bedarfsgerecht die gewünschten Teams zusammenstellen, Zwischenüberschriften anlegen oder die Farbgebung der Dienste auf etwaige Prioritäten innerhalb seines Einsatzplanungsgebietes anpassen. Auch der Betrieb mit mehreren Bildschirmen wird von SP-EXPERT 11 unterstützt: Jedes Fenster lässt sich seiner Bedeutung in der Plansituation entsprechend frei anordnen oder an die Oberfläche andocken. Das sorgt für eine wesentlich übersichtlichere Darstellung bei großen Plangruppen und Zeiträumen. Unterbesetzungen sind der besseren Transparenz wegen automatisch rot hervorgehoben und lassen sich leicht beheben – durch Zuordnung passender Mitarbeiternamen.

Selbstverständlich speichert SP-EXPERT solche Änderungen stets automatisch, sodass sie sofort auch in allen anderen Plänen und Ansichten berücksichtigt sind. Dank einer neuen Multigruppen-Fähigkeit lassen sich künftig auch die Dienste solcher Kollegen zusammen planen, die im normalen Regelbetrieb nicht in der gleichen Abteilung arbeiten. Jeder Mitarbeiter kann in beliebig vielen Multigruppen sichtbar sein. Das zahlt sich in der Praxis zum Beispiel dann aus, wenn Planungsübersichten für alle Mitarbeiter eines Gebäudes oder eines Stockwerks gefragt sind. Oder wenn kurzfristig spezielle Einsatzpläne für einen Winterdienst aufzustellen sind – aber immer nur dann, wenn tatsächlich Schnee fällt. Eine neue Softwarearchitektur macht außerdem die Integration von Partneranwendungen einfach.

Whitepaper-Download (473 KB)

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG

Zettachring 16
70567 Stuttgart

Tel: +49 711 13 22-0
Fax: +49 711 13 22-111

weitere Produkte von Interflex Datensysteme GmbH & Co. KG

Zutritt von morgen - Neue ...

Over-the-Air-Produktlinie Opendor von Interflex...