25.04.2009 • Bildverarbeitung / Optische Messtechnik

Digitale Videoüberwachung mit Cell/B.E.-Prozessoren

Durch das steigende Bedürfnis nach Sicherheit werden digitale Videoüberwachungssysteme (DVS) immer komplexer. Anlagen mit tausend installierten Kameras sind keine Seltenheit mehr. Solche Systeme stoßen jedoch an Grenzen bezüglich Größe, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und einfachem Management. IBM Cell/B.E. Blades, effiziente H.264-Codecs und dafür optimierte Bilderfassungskomponenten von Matrix Vision bieten die Basis für sehr kompakte DVS-Lösungen und sind den genannten Herausforderungen selbst bei großen Installationen gewachsen. Zur Bilderfassung für BladeCenter bietet Matrix Vision abhängig von der Größe der Installation zwei Lösungen an: CAU SideCar und CAU Enclosure. Der Kern beider Lösungen besteht aus dem Framegrabber mvHyperion-16R16 bzw. -32R16.

Diese Produktinformation
ist aus unserem Archiv!

Aktuelle Produkte finden Sie über die Suche ...
gradient arrows

Matrix Vision GmbH

Talstraße 16
71750 Oppenweiler

Tel: +49 7191 9432-0
Fax: +49 7191 9432 -88

weitere Produkte von Matrix Vision GmbH

Smarte 3D-Kamera für ...

Roboterapplikationen