01.06.2017

smartCabinet

Intelligentes Werkzeugmanagement

Wo ist das Werkzeug? Wer hat das Gerät? Wann muss es zur Wartung? Diese Antworten hat das smartCabinet von deister electronic.

Der Schrank kann auch wertvolle Daten über Alter und Nutzung des Inhalts zur Verfügung stellen. Zugriff auf das Cabinet hat nur, wer berechtigt ist. Nur mit Transponder lässt sich der Schrank öffnen. Automatisch werden bei jeder Aus- bzw. Rückgabe Benutzer und Gerät in der Software dokumentiert. So lassen sich z.B. Werkzeuge und Medikamente automatisch und transparent verwalten. Das System kann darüber informieren, wenn der Bestand des Inhalts zu gering wird oder ausgetauscht werden muss.

Das Schranksystem ist für einen schnellen Zugriff konzipiert und kann unkompliziert in wenigen Sekunden bedient werden - und das 24/7. Die Aus- bzw. Rückgabe der Materialien ist ohne komplexe Bedienung in weniger als 5 Sekunden durchführbar - ohne Schulung und Anleitung. Benutzer können die Schränke ohne Wartezeiten parallel nutzen. Das smartCabinet kann ohne menschlichen Eingriff permanent eine Inventur des eigenen Bestands durchführen.

gradient arrows

deister electronic GmbH

Hermann-Bahlsen-Str. 11-13
30890 Barsinghausen

Tel: +49 (0) 5105/ 516- 111
Fax: +49 (0) 5105/ 516- 217

Ich interessiere mich für