04.02.2016 • Sensorik

Keyence: Ultraschall-Durchflusssensor

Durchflusssensor ohne aufwändige Modifikation

Keyence präsentiert einen Ultraschall-Durchflusssensor, der nicht wie sonst üblich in die Leitung eingebaut, sondern einfach von außen am Rohr befestigt wird. Der Sensor lässt sich dadurch im laufenden Betrieb installieren. So ist weder eine aufwändige Modifikation des Rohres noch ein Maschinenstillstand notwendig. Dank der Ultraschall-Differenz-Messung werden alle flüssigen Medien (z.B. Wasser, Öl, Chemikalien) unabhängig von Temperatur, Leitfähigkeit, Dichte oder Viskosität detektiert.

 

gradient arrows

Keyence Deutschland GmbH

Siemensstr. 1
63263 Neu Isenburg

Tel: +49 (0)6102/3689-0
Fax: +49 (0)6102/3689-100

Ich interessiere mich für